Tristana, Die Megling-Schützin [Mini-Guide]

Lore

Die Meglin-Kommandos sind so etwas wie eine Legende in der Stadt Bandle. Ihre Geschichte reicht Jahrhunderte zurück und sie sind die älteste heute noch existierende Militäreinheit der Yordles. Sie sind bekannt für ihren Mut und ihre Tapferkeit sowie ihre Tödlichkeit und ihre Skrupellosigkeit. All diese Eigenschaften machen sie zu den am meisten respektierten und gefürchtetsten Kriegern der Stadt Bandle. Legenden über Meglin, dem beherzten Gründer der Kommandos, werden noch heute überall in Valoran erzählt. Diese Legenden waren es, die Tristana von klein auf faszinierten. Seit sie ein Kind war, wollte Tristana zu einem Schützen werden, wie es ihr Idol so viele Jahre vorher gewesen war. Sie hat ihr gesamtes Leben lang trainiert, bis sie alt genug war, um dem Militär beizutreten und sich den Rang eines Meglin-Kommandosoldaten verdienen zu können. Ihre Ausbilder waren von ihren Fähigkeiten beeindruckt und behaupteten, Tristana sei ein Naturtalent. Sie erfüllte sich ihren Traum schließlich an dem Tag, an dem sie ihren Meglin-Kampfanzug anzog. Obwohl ihr Herz ihrer Einheit gilt, war der Ruf der Kriegsakademie stärker. Jetzt hält Tristana ihre Traditionen in Ehren und beschützt ihr Volk als Champion in der Liga der Legenden. „Du solltest dich nicht rühren, wenn sie dir sagt, du sollst dir einen Apfel auf den Kopf legen!“

Rolle/Position

Tristana ist ein DPS-Carry im klassischen Sinne. Sie teilt viel Schaden aus und hält nur wenig aus. Im Team sollte man sie daher gut schützen. Mit ihrer Reichweite und „Explosiver Schuss“ ist sie außerdem hervorragend für die Mitte bzw. für eine Solo-Lane geeignet.

Items

Das (H) zeigt, dass das jeweilige Item wichtig für den Build ist und den Kern des Builds darstellt.

Standard DPS Build

Early Game:
Dorans Schwert + 1 Gesundheitstrank oder
Vampirisches Szepter

Mid Game:
Beinschienen des Berserkers (H)
Blutdürster (H)
Letzter Atemzug (H)

End Game:
Klinge der Unendlichkeit (Schadens-Boost)
Frosthammer (mehr Survivability + unglaublicher Slow)
Das Schwarze Beil (Gegen Armor Tanks)
Starks Leidenschaft (Support Item für Teams mit vielen DPS)
Madreds Blutschnitter (Gegen Tanks mit viel HP)

Sonstiges: Elixier des Geschicks

Spielweise

Mit Tristana müsst ihr lernen Last-Hits zu machen. Denn jedes Mal wenn ein Gegner stirbt, wird „Explosiver Schuss“ aktiviert. Mit ihrer Reichweite (steigt bei jedem Level-Up um 9) kann sie dies mit Leichtigkeit machen. Da Tristana über relativ wenig Leben verfügt, solltet ihr nicht zu nah an euren Gegner rankommen, und dann auch nur um Donnerschuss zu aktivieren.

Tristana sollte keinen Kampf einleiten und falls doch sollte man mit „Rocket Jump“ anfangen. Landet hinter eurem Gegner, aktiviert Explosiver Schuss, Donnerschuss und Schnellfeuer + Entzünden.

Da Tristana wahrscheinlich der Carry ist, sollte man das meiste Gold haben. Gebt ruhig Geld für Elixiere aus und platziert „Wards“ über die gesamte Map. Mit Tris´ Damage-Output sollte man bei Gelegenheit die Buffs holen, besonders der rote „Lizard-Buff“ macht Tristana noch um einiges gefährlicher.

Konter

Da Tristana meistens dazu da ist, um eine Lane für sich alleine zu haben, wird die „Partner-Sektion“ für heute mal übersprungen und kommen direkt zum Konter. Wie andere DPS Champions kann man Tristana durch Erschöpfen sehr schnell außer Gefecht setzen. Außerdem hält sie sehr wenig aus und kann, falls sie zuerst fokussiert wird, sehr schnell erledigt werden.

Runen, Meisterschaften, Beschwörer-Fähigkeiten

Für Tristana verwende ich gerne Rüstungsdurchdringungs- und Angriffstempo-Runen. Dazu eignen sich 9x Größeres Zeichen der Verwüstung (3690 EP). Die restlichen Runen sind jedoch variabel. Man kann auf etwas mehr „Survivability“ gehen oder einfach nur weiter den Damage-Output Tristanas erhöhen. Weitere Runen die sich eignen sind:

Größere Essenz der Standhaftigkeit (+32,4 Leben), Größeres Siegel des Ausweichens (+0,75% Ausweichen), Größeres Siegel des Eifers ( +0,76% Angriffstempo), Größere Glyphe des Eifers (+0,64% Angriffstempo), Größere Glyphe des Auffrischens (0,31 Mp5)

Als Meisterschaft verwende ich gerne eine 21/9/0 Skillung. Ausweichen und Gewandheit sollte geskillt werden.

Beschwörerzauber sind bei Tristana relativ leicht zu wählen. Benutzt Entzünden und Teleportation, falls ihr eine Solo-Lane bzw. Mid-Lane spielt. Falls ihr mit einem Partner spielt, kann Geist auch sehr wirksam sein. Denkt über eine 21/0/9 Skillung nach, falls ihr euch für Geist entscheidet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: